Welche Beckenarten gibt es?

Beim Bau eines Swimmingpools gibt es zwei Punkte, die besonders wichtig sind, um für ein qualitativ hochwertiges Ergebnis zu sorgen. Zum einen liegt der Fokus auf der Gestaltung und zum anderen auf dem neuesten Stand der Technik.

Welche Beckenarten gibt es und zu welchen Preisen?

Als Fachbetrieb bieten wir eine Vielzahl unterschiedlicher Beckenarten an, aber auch solche, die nach persönlichen Wünschen und Vorstellungen gestaltet werden können. Auch die örtlichen Gegebenheiten spielen dabei eine Rolle. In der Regel kann ein standardisierter Beckett gewählt werden und anschließend individuell überarbeitet werden.

Merkmale guter Qualität

Da der Bau eines Swimmingpools auf Dauer ausgelegt ist, muss die Qualität stimmen. Für den Bauherrn sollten besonders die Eigenschaften wie Beständigkeit gegen Pflegemittel, Dichtigkeit oder Formbeständigkeit von Bedeutung sein. Es sollte deshalb nicht immer das günstigste Angebot vorgezogen werden. Denn nur so kann die Badefreude sehr lange anhalten. Darüber hinaus sollte auf ausreichend Platz geachtet werden, so wird die Reinigung nicht unnötig erschwert. Da die Tragkonstruktion aus Metall ist, sollte auf hohe Korrosionsbeständigkeit geachtet werden. Die Einstiegstreppe sollte aus Sicherheitsgründen möglichst aus rutschfestem Material hergestellt sein. Bei der Formgebung sollte nicht nur auf die Optik geachtet werden, sondern auch auf die Funktionalität. Große Sorgfalt sollte zudem auf Sauberkeit und Hygiene gelegt werden, damit das Badevergnügen nicht getrübt wird.

Schwimmbad im Freien

Das Material für das Außenbecken sollte naturgemäß eine hohe Witterungsbeständigkeit aufweisen. Hier wirken einerseits starke Sonneneinstrahlung und andererseits Frosttemperaturen ein. Aus diesem Grund sollte großer Wert auf Stabilität des Materials gelegt werden.

Die Beckenart sollte zur vorgegebenen Architektur passen. Demzufolge wird auch die Form oder die Größe des Schwimmbads so konzipiert. Ein privater Pool unterscheidet sich auf vielerlei Weise von einem öffentlichen Schwimmbad. Und das fängt bereits bei den gesetzlichen Vorgaben an. Bei der Entwicklung der Beckenart werden persönliche Vorstellungen und das vorhandene Budget in Einklang gebracht. Welche Beckenarten es gibt, zeigt Ihnen am besten ein Fachbetrieb für Schwimmbadbau. Achten Sie stets auf qualitativ hochwertige Bauelemente und dann auf den Preis.

Weitere Themen

Stiber Freizeit GmbH
Am Haslenbach 14
73278 Schlierbach

Tel. +49 (0)7021 970150
Fax +49 (0)7021 970153
info@stiber.de

smartphone (xs)

tablet (sm)

desktop (md)

large desktop (lg)