Vorteile Stahlbetonbecken Preise

Das Stahlbetonbecken findet aufgrund seiner Langlebigkeit und individuellen Gestaltbarkeit immer mehr Anhänger. Obwohl eine Stahlkonstruktion eine hohe Herausforderung für den Beckenbau darstellt. Diese Art von Schwimmbad stellt die Königsklasse unter den Bädern dar. Wird beispielsweise der Boden mit Natursteinen ausgelegt, dann stellt das ein enormes Problem für die Dichtigkeit des Pools dar. Doch im Angesicht der komplexen Aufgabe ist der größte Vorteil eines Stahlbeton-Beckens seine Langlebigkeit. Denn es bleibt über Jahrzehnte formstabil und optisch ansehnlich. Gegebenenfalls wird das Becken mit einer neuen Folie versehen und glänzt dann wieder wie neu.

Bei dieser Poolvariante können individuelle Wünsche und Vorgaben sehr gut umgesetzt werden. In der Regel baut man nur einmal im Leben einen Swimmingpool und darum muss bereits von Anfang an alles gut geplant und durchdacht werden. Dem Bauherrn stehen unterschiedliche Bausysteme zur Auswahl.

Eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten beim Stahlbeton-Becken

Auch wenn diese Art von Schwimmbad einige Herausforderungen beinhaltet, hat der Bauherr sehr viel Raum für die Gestaltung der Optik. Diese Konstruktionsart ist schlichtweg die Vielseitigste unter den Beckenarten. Die Funktionalität ist die einzige Grenze der Gestaltungsmöglichkeiten. Und natürlich spielt auch der Preis für bestimmte Optik eine Rolle. Auch die Folgekosten, die eine bestimmte Konstruktion mit sich bringt, sollten bereits bei der Planung mit einbezogen werden. Die Vorteile vom Stahlbetonbecken und Preise am besten direkt vom Fachbetrieb einholen.

Hohe Qualität des Stahlbetons ergibt Langlebigkeit

Unterschiedliche Güte von Stahlbeton macht es erforderlich beim Poolbau genau hinzusehen und eine hohe Qualität zu wählen. Denn die Betonbeschaffenheit ist gerade hier besonders wichtig. In jedem Fall sollte das Eindringen von Wasser mit hoher Gewissheit ausgeschlossen sein. Die Resistenz gegen Pflegemittel und Chlor versteht sich von selbst.

Unterschätzte Gefahren im Winter durch Frost

Gerade beim Außenpool ist die Beständigkeit gegen Frost ein wichtiger Aspekt. Bei der Erstellung eines Überlaufrinnenbeckens sind spezielles Fachwissen und Technik notwendig, denn dies stellt eine besondere Herausforderung für den Poolbauer dar. Hier geht es um einen Millimeterbereich, der über den Erfolg oder Misserfolg entscheidend sein kann. Auch ein angemessener Schallschutze erfordert die Separierung der Beckenkonstruktion vom Gebäude. Eile ist beim Poolbau nicht förderlich. Auf die akkurate Vorbereitung der Konstruktion sollte viel Wert gelegt werden. Das bedeutet, die Bauzeit kann bis zu einem Jahr erfordern. Die Vorteile eines Stahlbetonbeckes und entsprechenden Preise können bei einem Fachbetrieb eingeholt werden.

 

 

Weitere Themen

Stiber Freizeit GmbH
Am Haslenbach 14
73278 Schlierbach

Tel. +49 (0)7021 970150
Fax +49 (0)7021 970153
info@stiber.de

smartphone (xs)

tablet (sm)

desktop (md)

large desktop (lg)